REGELUNG UND STEUERUNG

EASYTOUCH (KONTINUIERLICHE REGELUNG)


Unsere intern entwickelte easyTouch Regelung ist für bis zu 24 Dosierungen in einer Linie ausgelegt. Die Regelung läuft auf Industriehardware und unterstützt alle gängingen Hostprotokolle. Bereits vorhandene Dosiergeräte können über Koppelplätze eingebunden werden.

Hauptmerkmale


  • Differentialregelung mit Rezeptursteuerung und Rezepturspeicher
  • 2/4/8/16/24-Komponentenregelung
  • Touch-Screen Bedienfeld
  • Ein Anlagebetrieb mit analoger und digitaler Kopplung
  • Rezeptureingabe in % oder Kg
  • Ergebnisprotokolle
  • Graphische Prozessinformationen
  • Alle gängigen Hostprotokolle, Ethernet, Profibus etc.
  • Kopplung zu Coperion, Leistriz, Berstoff etc.

easyTouch Bedienoberfläche


easyTouch


BATCH (DISKONTINUIERLICHE REGELUNG)


Unser Batch-System eignet sich für für Granulate, Pulver, Fasern und Flüssigkeiten und ist zudem für sehr kleine Menge geeignet. Das Batch-System gibt es in zwei Ausführungen, als Loss-in-Weight sowie Gain-in-Weight Batch.