Dosiergeräte

Differentialdosierwaage für Granulat

Unsere Differentialdosierwaagen eignen sich für Granulat, Fasern, Mahlgüter sowie gut fließende Mikrogranulate. Unsere volumetrischen Dosiergeräte MONO, LOGO, SOLO und GOLO werden durch das Verlinken mit einer Plattformwaage zu unseren Differentialdosierwaagen Econo, Ratio und Golia. Die Leistung des Dosiergerätes wird durch Auswahl des Getriebes, des Austragrohres und der Dosierschnecke bestimmt.






Differentialdosierwaage für Pulver

Unsere Differentialdosierwaagen, Einschneckendosiergeräte mit flexiblem Polyurethantrog und separatem Paddelmotor, eignen sich für schwerfließende Pulver, Mahlgüter, Mikrogranulate und Fasern. Unsere volumetrischen Dosiergeräte FLEX50 und FLEX80 werden durch das Verlinken mit einer Plattformwaage zu unseren gravimetrischen Dosiergeräten Vario und Solid.



Datenblätter - Download:

Unsere Differentialdosierwaagen, Doppelschneckendosiergeräte mit Rührwerk, eignen sich für schlechtfließende pulverförmige Stoffe. Unsere volumetrischen Dosiergeräte TWIN20 und TWIN40 werden durch das Verlinken mit einer Plattformwaage zu unserem gravimetrischen Dosiergerät DUPLO.



Datenblätter - Download:




Differentialdosierwaage für Flüssigkeiten

Unsere Differentialdosierwaagen eignen sich für Flüssigkeiten, beispielsweise für Öle, Weichmacher, Silane, Wachse, Wasser, Silikone und Glyzerine. Die Dosiergeräte sind auf Dosierleistungen von 0,1 bis 1000kg/h, Viskositäten von 0 bis 100000mPas, Druck bis 200bar und Heizung bis 160°C ausgelegt. Unsere Flüssigkeits-dosierungen gibt es in fahrbaren und steckbaren Ausführungen. Je nach Anwendung kommen Membran-, Zahnrad-, Schlauch- oder Kolbenpumpen zum Einsatz.



Datenblätter - Download:




Dosierbandwaage

Unsere Dosierbandwaage eignet sich für schlecht fließende oder sehr leichte Schüttgüter. Sie zeichnet sich durch ein offenes Konzept und die Verwendung handelsüblicher Förderbänder, sowie die Ausnutzung der gesamten Bandlänge als Wiegestrecke aus.


Datenblätter - Download: